next Imageprevious image

Schnittig durch den Strom

Eingebettet in malerische Schluchten wechseln spritzige Wellen mit ruhigen Passagen, die uns die Zeit geben, die unberührte Natur mit allen Sinnen zu genießen.

Unsere Spezialitäten für diesen Naturgenuss sind zweierlei: zum einen Schlauchkanadier und sogenannte Fun Yaks, aufblasbare "Sit-on-top" 1er-Kanadier - und zum anderen ausgesuchte, variantenreiche und imposante Flüsse im Allgäu, in Vorarlberg, am Tiroler Lech oder die "Grand Canyons" am Vorderrhein in der Schweiz.

Jedes dieser Ziele hat seinen Reiz, seine Schwierigkeitsgrade und Streckenlänge: Sag uns, was Du willst - und wir bieten das beste Wildwasser für Dich, Deine Freunde oder Dein Team.

Eine Auswahl unserer Angebote:

Schlauchkanadier auf Bregenzerache und Iller

Die Flüsse im Allgäu, seiner Umgebung und die Bregenzerache in Vorarlberg bieten - unterteilt in mehrere Abschnitte - ganze 30 km Wildwasser-Abenteuer für unsere modernen, wendigen Schlauchkanadier; die Standartstrecke der Touren beträgt je nach Wasserstand ca. 10-16 km Wildwasser.

Ein Treffpunkt für die Touren wird individuell je nach Strecke vereinbart, z.B. an der Bregenzerache vom Langenegger Bahnhof / Alberschwende oder vom Campingplatz in Doren - nur mehr der Fluss erlaubt uns ein Weiterkommen.

Fun Yak - nix für Warmduscher

Fun(ka)jaks, aufblasbare 1er-Kajaks, auch "Sit-on-Top" genannt, ermöglichen insbesondere auf der Iller oder Bregenzerache den idealen Einstieg ins Wildwasserfahren. Perfekt für Individualisten, die Lust auf direkten Kontakt mit dem Element Wasser haben.

Vorwärtspaddeln, ein- und ausfahren in Strömungen, traversieren, kippen und wiederaufsteigen - all das ist schnell gelernt und erlaubt der Gruppe, angepasste Flussabschnitte zu befahren. Also erlebe das Feeling vom Kajakfahren und tauch' ab in Strömungen und Wellentäler. Aber bedenke - jeder Fehler wird mit Schwimmen bestraft :-) 

Schlauchkanadier am Lech (Fortgeschrittene)

Das Tiroler Lech, einer der größten Gebirgsflüsse Österreichs, umrahmt von bis zu 2800m hohen Bergen und je nach Wasserstand mit bis zu 25 Flusskilometer, ist optimal für Tagestouren: Seine landschaftliche Schönheit und die Tatsache, dass der Lech ab der Ortschaft Steeg ein verhältnissmäßig leichter Wildfluss ist, machen ihn zum idealen Fluss für leicht fortgeschrittene Wildwasserfahrer.

Schlauchkanadier am Vorderrhein (Fortgeschr.)

Der Grand Canyon der Schweiz - perfekt für erlebnisreiche Tagestouren: Eingegraben in das weiche, weiße Gestein eines riesigen Bergsturzes ist der Vorderrhein sowohl landschaftlich wie auch wassertechnisch einer der interessantesten Flüsse der Schweiz!

Die Fakten:

Ablauf: Alle Bootstouren beginnen mit einer Einschulung in Paddeltechnik und einem ausführlichem Sicherheitsgespräch. Spielerisch erlernen wir in Zweier oder Dreier-Teams auf einem ruhigen Flussabschnitt die Grundkenntnisse des Kanadierfahrens und das richtige Verhalten im Wildwasser.

Sicherheit: Unsere Guides sind bestens ausgebildet und teilweise aktives Mitglied der österr. Wasserrettung. Dadurch sind unsere Sicherheitsstandards durch in- und externe Ausbildungen auf höchstem Niveau. Darüber hinaus wird bei uns nur bestes Material zum Einsatz gebracht.

Voraussetzungen: Es sind - außer bei Fortgeschrittentouren - keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, Schwimmkenntnisse sind für die Bootstouren ausreichend. Alkohol- und Drogenkonsum sind vor und/oder während der Touren nicht erlaubt.

Wetter: Je nach Wasserstand und Wetterlage behalten wir uns die Bootswahl sowie die Durchführbarkeit der Touren vor. Bootstouren sind jedoch ein ideales Regenwetterprogramm. Im Frühjahr sind die Wasserstände tendenziell höher.

Sonstiges: Treff- und Ausgangspunkte werden für die Touren individuell vereinbart. Vier Teilnehmer sind die minimale Gruppengröße - bei kleineren Gruppen legen wir die Anmeldungen zusammen.

layoutImage
layoutImage
layoutImage

Kanu-Details

Termine & Location:individuell auf Deine AnfrageSteckenlänge: ca. 10 - 16 KilometerDauer: Halbtages- oder Tagestouren inkl. EinweisungMindestteilnehmer: 4 PersonenPreis pro Person: ab € 89,00

geprüfte Führer während der gesamten Tour

außer Schwimmkenntnissen keine weiteren Vorkenntnisse

Mitzubringen: Handtuch, Badekleidung, Brillenband (falls Brillenträger)

Schwimmweste, Helm und weitere Sicherheitsausrüstung durch uns gestellt

Jetzt persönliches Angebot anfordern

layoutImage

Fun Yak Details

Termine & Location: individuell auf Deine AnfrageSteckenlänge: ca. 10 - 16 KilometerDauer: nach AbspracheMindestteilnehmer: kleine Gruppen bis 6 PersonenPreis pro Person: € 80,- / SFR 120,-

Sommerspecial 2013: Für alle die sich erfrischen wollen!
Funkajaktour ab 4 Personen für 69,00 €! 

geprüfte Führer während der gesamten Tour

Sommertouren für Anfänger sehr geeignet!

für geübte, sportliche Fahrer bei Schmelzwasser und höheren Wasserständen!

Mitzubringen: Handtuch, Badekleidung, Brillenband (falls Brillenträger)

Schwimmweste, Helm und weitere Sicherheitsausrüstung durch uns gestellt

 

layoutImage

Tirol & Schweiz

Termine & Location: individuell auf Deine Anfrage

Steckenlänge: nach AbspracheDauer: Tagestour / nach AbspracheMindestteilnehmer: 4 PersonenPreis pro Person:
Lech/Tirol: € 85,- / SFR 127,-
Vorderrhein/Schweiz: € 106,- / SFR 158,-

geprüfte Führer während der gesamten Tour

Mitzubringen: Handtuch, Badekleidung, Brillenband (falls Brillenträger)

Schwimmweste, Helm und weitere Sicherheitsausrüstung durch uns gestellt

 

layoutImage